Weißpriach

PDF
Wandern

o    Weißpriach – Knappenkar – Vetternscharte – Giglachseehütte


Die Wanderung führt sie von der Dicktlerhütte durch das Znachtal, das Knappenkar weiter durch das Vetternkar zur Giglachseehütte. Ca. 5 Stunden Gehzeit

Von Mariapfarr fahren Sie nach Weißpriach. Vorbei an der Dicktlerhütte, einer Mautstraße entlang bis zum Parkplatz an der Abzweigung Znachtal.

Direkt vom Parkplatz beginnt der breite Wanderweg entlang des Znachbaches und wunderschönen Almwiesen. Im Znachtal wandern Sie bis zur Abzweigung Zinkwandstollen. Von dort führt ein kleiner wunderschöner Steig durch das Knappenkar.
Der Abstieg führt durch das Vetternkar zu den Giglachseen. Weiter den Weg links am großen und rechts am kleinen Giglachsee direkt zur Giglachseehütte.
Gut gestärkt geht es über den Znachtal wieder zurück ins Weißpriachtal.

Dieser Wanderweg ist eine landschaftlich herrliche Rundwanderung. Auch typisch für diese Runde ist der Alleinseinscharakter. Ein richtiger Geheimtipp für Konditionsstarke.